Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
15 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
15 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Mikroskopie
Thema: Life-Bild ins Internet?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Administrator



Anmeldung: 08.07.2001
Posts: 318

BeitragVerfasst am: 19.07.2001, 10:57
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Life-Bild ins Internet?

In wie weit gibt es schon Lösungen, die es ermöglichen das Lifebild online ins Internet zu stellen.

Wenn nicht, würde es für eine solche Lösung Interessenten geben?

- Folgende Situationsbeschreibung:

Mikroskop, Kamera (Digital/Video), PC mit Framegrabber und Internetzugang.
Benutzer wählt eine Internetsite die eine direkte Verbindung vom Anwender-PC herstellen kann.
Nun sollte der Internetserver dieses Lifebild direkt vom PC darstellen.
- eventuell mit einem kleinen Life-Chatmodul?
Ein 2.ter Anwender kann sich nun ebenfalls auf der Internetsite einloggen und
einfache Ferndiagnosen sehr kostengünstig erstellen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Administrator anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ra_Engelmann



Anmeldung: 12.07.2001
Posts: 37
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 19.07.2001, 12:29
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Nikon führt gerade eine Mikroskopkamera exakt für diesen Zweck ein. Siehe hier:

DN 100


Ralf


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Ra_Engelmann anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Administrator



Anmeldung: 08.07.2001
Posts: 318

BeitragVerfasst am: 19.07.2001, 13:22
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Und das geht nur mit der Nikon Kamera?
Ich suche eine Lösung für alle Anwender . . . zb. durch eine Software.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Administrator anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
cmellen



Anmeldung: 17.07.2001
Posts: 42
Wohnort: 48149 Muenster

BeitragVerfasst am: 19.07.2001, 13:36
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Die sicherlich erstmal kostenguenstigste Loesung ist MS-netmeeting, allerdings muss dazu der schon vorhandene Framegrabber MS-video-tauglich sein (also in der Konfiguration von netmeeting auftauchen, selektierbar sein). Durch netmeeting hat man dann das live Bild, auch Mikrofon und chat Moeglichkeiten. ABER: Die Bildqualitaet wird drastisch reduziert: es werden nicht alle Farben uebertragen, auch die Aufloesung laesst zu wunschen uebrig, um Details remote-maessig erkenn~ und auswertbar zu machen. Analysen werden so kaum moeglich sein. Aber es ist ein erster kostenguenstiger Anfang zum Testen - insbesondere die zur Verfuegung stehende Bandbreite kommt hier voll zum tragen: TV video unkomprimiert: 768*576 pixel mal 8 bit Farbtiefe, 1 Bild ca. 1,5MB unkomprimiert - um dieses uebertragen zu koennen, live wuerden 25 Bilder pro Sekunde betragen, muesste man schon eine "dicke" Internet Anbindung haben...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cmellen anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ra_Engelmann



Anmeldung: 12.07.2001
Posts: 37
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 19.07.2001, 13:42
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Naja, wenn die Kamera erkannt wird, geht das natürlich auch mit diversen Netconferencing-Programmen. Nur fragen die meist nur den USB-Port ab und haben mit Framegrabbern z.T. Schwierigkeiten. Manche Framegrabber kommen aber auch schon mit so einer Software. Es ist kaum vorherzusagen, wann das nun geht und wann nicht, da es natürlich Hunderte von Produkten und Kombinationen gibt. Wenn keine hohen Ansprüche an die Bildqualität bestehen, kann man auch eine billige Webcam kaufen und mit dem Objektiv auf ein Okular kleben. Fertig ist das Internet-Mikroskop.

Etwas professioneller wäre eine FlexCam USB, die von diversen Mikroskophändlern angeboten wird (ca. 1000,-) und die gleich mit Mikroskopadapter geliefert wird.

Ralf


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Ra_Engelmann anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
cmellen



Anmeldung: 17.07.2001
Posts: 42
Wohnort: 48149 Muenster

BeitragVerfasst am: 19.07.2001, 13:59
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

in eingen Faellen wird der remote user sicherlich auch den Motortisch, soweit vorhanden, steuern wollen, um sich auf der Probe zu bewegen - dann wird man nicht um eine professionelle Telemikroskopie Loesung herumkommen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cmellen anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
brauchlik



Anmeldung: 26.07.2001
Posts: 1
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 27.07.2001, 06:30
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Wir sind gerade dabei, Lösungen für die oben beschriebenen Probleme zu entwickeln. Im Moment ist es möglich ein Mikroskop über einen speziellen Server im Internet freizugeben. Ein Server im Internet dient dabei als Router, so dass auch mit Firewall gesicherte Anschlüsse verwendet werden können. Man benötigt lediglich eine VfW kompatible Kamera/Framegrabber.

Zudem kann man auch ein motorisiertes Mikroskop steuern. Steuerung für Zeiss MCU-26 und für ein altes Olympus Mikroskop sind bereits vorhanden. Anpassungen sollten nicht allzu schwierig sein.

Die Steuerung aus der Ferne erfolgt dabei über ein Java-erweiterte Webseite.

Das komplette Projekt ist als open source software im Internet erhältlich:
iPath.sourceforge.net).

Ich würde mich auch über Kommentare und Anregungen zu unserer Lösung freuen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von brauchlik anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kukulies



Anmeldung: 15.07.2001
Posts: 1
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 16.12.2002, 09:48
   Titel: Life-Bild ins Internet?

Antworten mit Zitat

Genau zu dieser Applikation gibt es die Digitale Netzwerkkamera DN100 von Nikon.
Siehe www.nikon.de, Mikroskope / Optische Messtechnik, Digitalkameras


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von kukulies anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 13   Heute: 21   Monat: 2221   Gesamt: 279648


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de