Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
13 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
13 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Mikroskopie
Thema: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cmellen



Anmeldung: 17.07.2001
Posts: 42
Wohnort: 48149 Muenster

BeitragVerfasst am: 11.06.2002, 06:05
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

Frage: Wer setzt hier eine Software ein, um aus mehreren Bildern
mit unterschiedlichem Focus (Focusserien), ein komplett
scharfes Bild zu berechnen? Insbesondere interessiere ich mich
momentan fuer Anwendungen im Mineralogischen Bereich, sprich
die Aufnahme von Kristallen unter einem Stereo LM.

Gruesse,
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cmellen anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
<Stefan>
Gast





BeitragVerfasst am: 24.09.2002, 14:05
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo Christian,

leider kann ich DIr auch nicht helfen, wäre aber ebenfalls sehr an einer Antwort interessiert. Auch ich kämpfe mit der magelnden Tiefenschärfe im Mineralienumfeld (Mikroskopie und Photo).
Wenn Du schon eine Information hast, lass doch mal was hören.
Umgekehrt werde ich hier natürlich auch posten.

Gruß Stefan


Nach oben
<Stefan>
Gast





BeitragVerfasst am: 25.09.2002, 17:46
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Super, ist ja klasse .. muss gleich mal sehen ..

Danke für die Info
Gruß Stefan


Nach oben
Detlef Kramer



Anmeldung: 19.09.2001
Posts: 84
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 27.09.2002, 06:37
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Ich gebe Euch einen Tip: Geht zu http://www.mikroskopie-forum.de/ und gebt dort in der Suche-Funktion das Stichwort "Tiefenschärfe" ein. Dort bekommt Ihr mehrere Hinweise auf Programme, die das können, vor allem auch solche aus dem Free- und Shareware-Bereich, was für manchen Amateur interessant sein dürfte, der nicht bereit oder in der Lage ist "Axio-Preise" zu zahlen.

Gruß, Detlef Kramer


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Detlef Kramer anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
<Gast>
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2002, 08:24
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hier ein direkter Link:

http://www.ddsdx.uthscsa.edu/dig/itdesc.html


Nach oben
<Gast>
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2002, 08:25
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Und der Screenshot zum Programm:



Nach oben
Gerd



Anmeldung: 26.09.2002
Posts: 8
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 27.09.2002, 20:35
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo,
das Ganze geht natürlich auch von Hand in den üblichen Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop, Corel Photopaint etc..).
Dauert halt länger ;-)
Siehe auch MIKROKOSMOS 4/2002, Seite 231 ff.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Gerd anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
<Stefan>
Gast





BeitragVerfasst am: 28.09.2002, 17:55
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo,

habe nun die Software von Zeiss getestet, funktioniert leider nicht mit meiner Kamera zusammen. Die Ergebnisse sind mehr als madig. Klappt nur mit den speziellen Zeiss Geräten. Also weiter suchen ...
Werde mal die Shareware Szene wie Detlef geschrieben hat durchforsten... Danke für den Tipp


Gruß Stefan


Nach oben
Gerd



Anmeldung: 26.09.2002
Posts: 8
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 29.09.2002, 18:58
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Probiert doch mal folgende Freeware aus : http://www.hadleyweb.pwp.blueyonder.co.uk/CombineZ/combinez.htm
Es braucht etwas Einarbeitungszeit, aber die Ergebnisse
sind klasse.
Grüße

Gerd


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Gerd anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
<Stefan>
Gast





BeitragVerfasst am: 30.09.2002, 15:26
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo Gerd,

habe mir die Software bereits geholt, brauche aber noch ein wenig um komplett durch zu peilen. Sieht aber vielversprechend aus.

Gruß und Dank Stefan


Nach oben
cmellen



Anmeldung: 17.07.2001
Posts: 42
Wohnort: 48149 Muenster

BeitragVerfasst am: 02.10.2002, 16:45
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nach der ICEM Messe und meinem anschliessenden Urlaub hat sich
auf meine Frage ja richtig was getan.... ;-)

Ich muss an dieser Stelle noch loswerden, dass wir (Soft Imaging
System) natuerlich mit dem EFI Modul eine derartige Zusammen-
fassung der scharf abgebildeten Bereiche ebenfalls anbieten:

zur Beschreibung...

Desweiteren laesst die Zusammensetzung auch eine 3d Darstellung
der Oberflaeche zu:


Ich biete folgendes an: Wer moechte, kann mir eine Bilder(Fokus)-
Serie auf CD zusenden, ich werde dann mittels EFI ein scharfes Bild
zusammensetzen und an den Absender senden.
Wenn "richtig schoene" Bilder dabei sein sollten, haben wir
ggf ein Interesse, die Rekonstruktion unter Namensnennung des
Rechteinhabers zu veroeffentlichen, falls dies gewuenscht ist.

Beste Gruesse,
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cmellen anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
<Stefan>
Gast





BeitragVerfasst am: 05.10.2002, 19:57
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo Christian,
liest sich ja toll. Wäre schon interessiert an der Software. Ich befürchte nur, dass ein Privatmann wie ich, der nur hier und da ein Bild für seine WEB Seite etc. macht, mit den Kosten überfordert wäre oder gibt es hier eine günstige Privatperson Lizenz?
Gruß Stefan


Nach oben
cmellen



Anmeldung: 17.07.2001
Posts: 42
Wohnort: 48149 Muenster

BeitragVerfasst am: 06.10.2002, 10:43
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo Stefan,

da der Softwareumfang identisch ist, ganz gleich, wer die Lizenz
kauft, ist auch der Preis immer identisch. Wir machen da keinen
Unterschied zwischen Privat- oder kommerziellem Nutzer. Sorry.

Daher auch mein Angebot, via CD die Bilder zusammenzusetzen.

Beste Gruesse,
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cmellen anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
cmellen



Anmeldung: 17.07.2001
Posts: 42
Wohnort: 48149 Muenster

BeitragVerfasst am: 18.10.2002, 16:06
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nochmal zu diesem Thema: Wir haben eine kleine Flash-
Animation fertiggestellt, die die beiden Module efi und mia
kurz darstellt. Zu finden in der Spalte rechts aussen auf unserer
Homepage (unter "multimedia"):

www.soft-imaging.net

Viel Spass beim anschauen!

Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cmellen anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
AliconaSupport



Anmeldung: 29.07.2003
Posts: 1
Wohnort: Grambach bei Graz

BeitragVerfasst am: 04.09.2003, 12:10
   Titel: digitale Focuserweiterung - Mineralogie

Antworten mit Zitat

Hallo!

Ganz einfach zu lösen ist dies mit unserer 3D-Software InfiniteFocus. Die kleinste Konfiguration ist dabei IF Junior, ein einfach zu bedienendes Programm zum Scharfrechnen eines Bilderstapels. Je nach Konfiguration ermöglicht InfiniteFocus auch vollautomatisches dreidimensionales Messen und Analysieren Ihrer Bilder.

Auf unserer Homepage www.alicona.com können Sie die Demosoftware zu den Produkten IF Junior und InfiniteFocus herunterladen.


Für weitere Auskünfte stehe ich gerne persönlich zur Verfügung, schreiben Sie an: alexander.groeber@alicona.com

Mit freundlichen Grüßen,
Alexander Gröber.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von AliconaSupport anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 12   Heute: 13   Monat: 2449   Gesamt: 279876


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de