Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
21 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
21 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Mikroskopie
Thema: Reinigung von Okularen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TF



Anmeldung: 07.02.2003
Posts: 3
Wohnort: Pegnitz

BeitragVerfasst am: 08.02.2003, 09:52
   Titel: Reinigung von Okularen

Antworten mit Zitat

Seit ich meine Okular einen Tag ungeschützt stehen gelassen habe sind nun Verschmutzungen an einer der Linsen. Diese Verschmutzungen stören.

Wie reinige ich das Okular? Welchen reiniger soll ich nehmen?


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von TF anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Detlef Kramer



Anmeldung: 19.09.2001
Posts: 84
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 10.02.2003, 08:48
   Titel: Reinigung von Okularen

Antworten mit Zitat

mit sauberer Verbandswatte (nicht gefettet!, in der Abotheke fragen) und dest. Wasser oder Waschbenzin, kein Alkohol.

Viel Erfolg!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Detlef Kramer anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TF



Anmeldung: 07.02.2003
Posts: 3
Wohnort: Pegnitz

BeitragVerfasst am: 10.02.2003, 11:12
   Titel: Reinigung von Okularen

Antworten mit Zitat

wiso nicht mit alkohol ? kann ich auch spiritus(ethanol) benutzen? oder andere alkohole wie methanol butanol?


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von TF anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kunkel



Anmeldung: 09.02.2003
Posts: 1
Wohnort: Rumersheim l.H.

BeitragVerfasst am: 10.02.2003, 16:25
   Titel: Reinigung von Okularen

Antworten mit Zitat

Spiritus, Ethanol oder einfach Alkohol ist immer derselbe Stoff. Methylalkohol (Methanol) und Isopropylalkohol gehören auch in diese Stoffgruppe.
Vermutlich greifen diese Stoffe den Linsenkitt an, wenn Benzin oder Xylol als Reinigungsmittel empfohlen wird, dann eben nie ein Alkohol oder noch schlimmer Aceton (Nagellackentferner!) verwenden.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Kunkel anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TF



Anmeldung: 07.02.2003
Posts: 3
Wohnort: Pegnitz

BeitragVerfasst am: 10.02.2003, 18:34
   Titel: Reinigung von Okularen

Antworten mit Zitat

Ich hab bei google.de mal gesucht und in der Mikrofibel etwas gefunden. Hier wird beschrieben wie man richtig putzt und wie unterschiedlich die Meinugen zu diesem heiklem Thema sind.

Aber lesen Sie selbst:

Der link zum pdf dokument: http://www.weihenstephan.org/~fsrklauhenk/fibel/f4.pdf

Der Link zur Mikrofibel Hauptdownloadseite: http://www.weihenstephan.org/~fsrklauhenk/fibel/download.html

ich hoffe ich habe meine eigen Frage aufgeklärt.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von TF anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 21   Heute: 70   Monat: 2735   Gesamt: 280162


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de