Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
16 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
16 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Mikroskopie
Thema: LED Beleuchtung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
st_m



Anmeldung: 22.10.2004
Posts: 2
Wohnort: Gerlingen

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 23:30
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Hat jemand Erfahrung damit, die Glühlampe in einem Mikroskop gegen weiße LEDs auszutauschen?
Ich möchte mir einen "Lampen-Ersatz" bauen, der wie die Glühbirne eingesetzt wird (ohne Änderung am Gerät).
Darüber hinaus würde ich mir das selbe gerne auch noch mit monochromatisch blauen LEDs bauen, um eine kleine Wellenlänge für größtmögliche Auflösung zu haben, und damit evtl. schwarz-weiß-Fotos machen.
Meine Frage ist insbesondere, wie (Geometrie, wie viele LEDs, oben abschleifen?) man das am Besten aufbaut.
Die LEDs habe ich gekauft (50Stück, 5mm Durchmesser, 11000mcd Lichtstärke).
Vielen Dank!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von st_m anzeigen Private Nachricht senden
<Christian Vuleta>
Gast





BeitragVerfasst am: 24.10.2004, 14:33
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Hallo Steffen
auf www.mikroskopie-fuer-anfaenger.de
unter Beleuchtung - Umbau (Link am Ende der Seite) gibt es eine Beschreibung über ein Umbau auf LED-Beleuchtung.

mfG
Christian


Nach oben
Detlef Kramer



Anmeldung: 19.09.2001
Posts: 84
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 28.10.2004, 19:00
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Im Mikrokosmos Jge 1999 - 2001 gibt es mehrere Artikel zu diesem Thema von Gerhard Göke. Von der homepage der Mikrobiologischen Vereinigung München kann man sich eine hervorragende Anleitung von René Prill (als pdf) herunterladen. Dann können Sie allerdings Ihre 50 LEDS meistbietend versteigern, denn R.P. verwendet die 1W oder 3W LED (weiß oder blau) von Luxeon und damit habe ich auch beste Erfahrung gemacht. Und davon benötigen sie für ein Mikroskopikerleben, bei sachgemäßer Behandlung, nur EINE. Grundsätzlich: Wenn Sie die LED genau an die Stelle des Wendels der Niedervoltleuchte bringen, brauchen Sie nichts weiter zu unternehmen, evtl. eine Streuscheibe (Material für Fenster von Puppenküchen o.ä. im Bastelladen) einfügen, wenn die Zuleitungen am chip im Bild stören.

Viele Grüße
Detlef Kramer


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Detlef Kramer anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
st_m



Anmeldung: 22.10.2004
Posts: 2
Wohnort: Gerlingen

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 06:24
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Vielen Dank!
Schon eine weiße 3W-Luxeon-LED bestellt (bei ebay in HongKong, ich hoffe das klappt).
Werde dann mitteilen, wie gut es funktioniert; und evtl. auch eine blaue kaufen.
Gruß,
Steffen


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von st_m anzeigen Private Nachricht senden
Detlef Kramer



Anmeldung: 19.09.2001
Posts: 84
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 01.11.2004, 16:05
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Viel Erfolg! Aber warum in Honkong. Die bekommt man entweder bei Conrad-Elektronik oder bei http://www.led-shop24.de/. Dort gibt es auch ein sehr praktisches, dimmbares Vorschaltgerät.

Gruß
Detlef Kramer


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Detlef Kramer anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
<Steffen>
Gast





BeitragVerfasst am: 01.11.2004, 17:45
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Weil exakt dieselben incl. Versand weniger als die Hälfte kosten...

Ich schreibe dann, wie's funktioniert.

Steffen


Nach oben
<Steffen>
Gast





BeitragVerfasst am: 09.11.2004, 21:44
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Diese LED (luxeon star, 3W, Lambert'sche Abstrahlcharakteristik) ist hervorragend geeignet.
Bild ist einwandfrei. Ich habe sie nur auf ein kleines Aluminiumplättchen gesetzt (Kühlung), das ganze auf eine Platine gelötet und eine Schaltung gebaut, die so funktioniert, daß der Helligkeitsregler im Mikroskop weiter verwendet werden kann, und kein anderes Netzteil notwendig ist.
Das Ganze wird jetzt wie die ursprüngliche Glühbirne eingesteckt.
Die Frabtemperatur ändert sich nicht erkennbar mit der Helligkeit.
Das Bild ist bis an die Ränder gleich hell, auch bei 4*.
Vielen Dank, das war wirklich eine gute Idee.
Ich werden nun auch noch versuchen, aus normalen weißen 5mm LEDs eine Beleuchtung zu bauen.
Weiß jemand, aus welchem Material diese normalen klar-durchsichtigen LEDs sind? PMMA?
Ich würde gerne 9 Stück in einen Körper aus dem gleichen Kunststoff einpolymerisieren. In der Hoffnung, daß dann der Kunststoffblock den gleichen Brechungsindex besitzt, und die "Linsen" der LEDs nicht mehr wirken.
Das würde ich auch gerne mit blauen LEDs versuchen. Vielleicht kaufe ich auch noch eine blaue luxeon.

Steffen


Nach oben
<Daddy>
Gast





BeitragVerfasst am: 25.08.2005, 14:26
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Eine neue Seite zum Thema Mikroskopbeleuchtung ist zur Zeit im entstehen.null


Nach oben
Gunther Chmela



Anmeldung: 28.04.2004
Posts: 22

BeitragVerfasst am: 03.12.2005, 00:25
   Titel: LED Beleuchtung

Antworten mit Zitat

Zum Thema "Blaue LEDs":
Ich habe einen Beitrag zu diesem Thema im Mikroskopie-Forum www.mikroskopie.de eingestellt


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Gunther Chmela anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 15   Heute: 117   Monat: 2553   Gesamt: 279980


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de