Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
16 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
16 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Pressemitteilungen
Thema: Eine Vision in der Mikroskopie wird wahr: Nikon's COOLSCOPE

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Administrator



Anmeldung: 08.07.2001
Posts: 318

BeitragVerfasst am: 01.09.2003, 20:24
   Titel: Eine Vision in der Mikroskopie wird wahr: Nikon's COOLSCOPE

Antworten mit Zitat

Eine Vision in der Mikroskopie wird wahr: Nikon's COOLSCOPE



Im COOLSCOPE sind Nikon's hochwertige Mikroskop-Optik, Mikromechanik und herausragende Digitalkameratechnologie im Zusammenspiel mit Netzwerktechnik und einfach zu bedienender Software konsequent und intelligent integriert. Dadurch wird eine wirklich bahnbrechende Vereinfachung des „Digital Imaging“ an Durchlicht-Hellfeldpräparaten in der klinischen und wissenschaftlichen Pathologie, Histologie, Anatomie und Morphologie in der Biomedizin erreicht.
Ohne, dass komplexe Mikroskop-Einstellungen und -Konfigurationen vorzunehmen sind, und ohne dass eine Kamera adaptiert und an einen PC angeschlossen werden muss, ermöglicht das COOLSCOPE sofort die Untersuchung von Standard-Objektträgern mit stets optimalen Einstellungen in einer nie da gewesenen Einfachheit, Übersichtlichkeit und Schnelligkeit. Dabei übernimmt das COOLSCOPE die Aufgabe, für die besten Vorraussetzungen der Bildaufnahme zu sorgen: Schneller Autofokus und Objektivwechsel, automatische Steuerung der Kontrastblende, der Helligkeitsanpassung, des Weißabgleichs sowie die schnelle Tischbewegung. Dieses ultimativ benutzerfreundliche, hochkompakte Design lässt den Bediener alle Arbeitschritte wie Beobachtung, digitale Photographie und sogar Bildübertragung über Netzwerke mit einfachen Mausklicks am Monitor durchführen. Befreit von komplizierten Einstellungen, kann der Anwender nun seine volle Aufmerksamkeit auf die Probe und auf die Auswahl der aussagekräftigsten Bildausschnitte konzentrieren. Dies ermöglicht ein effektiveres und stressfreieres Arbeiten. Kurz gesagt: Man sitzt entspannt wie vor einem PC-Monitor, und mikroskopiert dennoch life seine Hellfeldpräparate in einem echten, hochwertigen Mikroskop.
Nach dem Laden positioniert das COOLSCOPE den Objektträger automatisch und erstellt mittels einer Makrooptik ein Übersichtsbild. Auf diesem kann - entweder kontinuierlich, oder sprungweise von Stelle zu Stelle - mit Maus und Cursor zu jeder beliebigen Position im Präparat navigiert werden. Im Hauptfenster auf dem Monitor wird live der entsprechende, vergrößerte Bildausschnitt wiedergegeben. Ein exakt folgendes Fadenkreuz im Übersichtsbild zeigt stets an, wo man sich bei höherer Vergrößerung im Präparat befindet. Bis zu 10 Koordinaten im Übersichtsbild können gespeichert und per Mausklick wieder sehr schnell angefahren und nachuntersucht werden. Hierbei spielen motorische Tischverschiebung und Objektivwechsel (Vergrößerung 5x, 10x, 20x und 40x), Autofokus und intelligente digitale Kameratechnik perfekt zusammen. Für die homogene, helle Ausleuchtung sorgt eine moderne LED-Beleuchtung. Die im COOLSCOPE integrierte 5-Megapixel–Kamera - baugleich in CCD-Sensor und Elektronik mit der Nikon Mikroskopkamera DS-5M - liefert brillante und hochauflösende live-Bilder in SXGA-Qualität. Mit bis zu 2560x1920 Pixeln können Bilder unmittelbar auf Flash-Card abgespeichert werden. Darüber hinaus kann das COOLSCOPE direkt über TCP/IP-Protokoll in ein Netzwerk (LAN, Internet) für die Bildübertragung, Mitbeobachtung und Telemikroskopie eingebunden werden. Schließt man an das COOLSCOPE einen Beamer an, hat man ein perfektes Präsentationsmikroskop für Lehre und Diskussion.
Das Nikon COOLSCOPE sieht nicht nur aus wie ein wirklich neues, digitales Mikroskop. Es ist technologisch ein Meilenstein im Mikroskopebau und wird neben den konventionellen Mikroskopen mit Digitalkameras bei vielen Anwendungen mit Hellfeldpräparaten die Arbeit extrem erleichtern und neue Möglichkeiten für die digitale Bilderwelt in der Mikroskopie eröffnen.


Info:

http://www.coolscope.com

Nikon GmbH
Mikroskope
Tiefenbroicher Weg 25
40472 Düsseldorf
Tel: 0211 94 14 221, Fax: 0211 94 14 322
e-mail: mikroskope.messtechnik@nikon.de
Internet: http://www.nikon.de


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Administrator anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 16   Heute: 56   Monat: 2492   Gesamt: 279919


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de