Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
18 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
18 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Produkte
Thema: Carl Zeiss: Axiovert 40 und PlasDIC

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Administrator



Anmeldung: 08.07.2001
Posts: 318

BeitragVerfasst am: 19.11.2003, 06:41
   Titel: Carl Zeiss: Axiovert 40 und PlasDIC

Antworten mit Zitat

Axiovert 40 und PlasDIC – ein starkes Team für beste Ergebnisse in der Routinemikroskopie

Göttingen, 18.11.2003. Mit dem Mikroskop Axiovert 40 von Carl Zeiss wird jetzt auch im Routinebereich, wo große Mengen an Proben mit lebenden Zellen schnell und kostengünstig durchmustert werden müssen, kompromisslose brillante Abbildung Wirklichkeit. Bisher mussten zell- oder molekularbiologische Labore in Universitäten oder Pharmafirmen bei Routineuntersuchungen auf hohe Auflösung und Detailinformationen insbesondere aus dicken Zellbereichen verzichten.

Das äußerst flexible und leistungsfähige Axiovert 40 wird in zwei Stativvarianten angeboten: Axiovert 40 C und Axiovert 40 CFL. Bei beiden Stativen sorgt eine 35-Watt-Halogenlampe für noch höhere Beleuchtungsintensität.

Einzigartig am Axiovert 40 CFL ist das erste für die Routine maßgeschneiderte Interferenzkontrastverfahren PlasDIC, mit dem im Gegensatz zum Phasenkontrast auch dicke Zellbereiche brillant kontrastiert werden. Typisch dabei ist der reliefartige Bildeindruck. Auf die preiswerten Plastikschalen, die das Wachstum der Zellen begünstigen, muss dabei nicht verzichtet werden. Die Anwender werden einen weiteren Vorteil des Axiovert 40 CFL schnell zu schätzen wissen: Für Fluoreszenzuntersuchungen gibt es eine neue 3fach-Reflektoraufnahme Push & Click, die für noch mehr Streulichteliminierung und höheren Bedienkomfort sorgt.

Wesentliches Merkmal von Axiovert 40 ist das Aufrüstungskonzept. Dies ermöglicht einen günstigen Einstiegspreis, hält jedoch Optionen für den weiteren Aufbau offen. Der hohe Bedienkomfort erlaubt die Konzentration auf das Wesentliche, die Beobachtung der Zellen.
Über die Routine hinaus ist das Axiovert 40 aufgrund der Qualität der Komponenten und der hohen Stabilität auch in der Einstiegsforschung oder für die Mikromanipulation (z.B. ICSI, Intrazytoplasmische Spermieninjektion) einsetzbar.

Axiovert 40 bietet weitere hervorragende Details: einen ganz einfach nach hinten schiebbaren Kondensor (von Vorteil bei häufigem Wechsel zwischen großen und kleinen Gefäßen) und Fixed-Köhler-Beleuchtung für noch mehr Bedienkomfort (Fehleinstellungen sind ausgeschlossen). Dank Kamerafrontport ist der in der Routine häufige Blickwechsel vom Kultivierungsgefäß ins Okular und wieder zurück ungestört. An beiden Stativen können über diesen Kameraport viele Kameratypen adaptiert werden. Der große Mikroskoptisch kommt ohne Erweiterungen aus. Optional wird ein Glastisch für absolut uneingeschränkte Sicht auf den Objektivrevolver angeboten. Optimale Ergänzungen des Arbeitsplatzes sind der heizbare Mikroskoptisch, heizbare Halterahmen und kühlbare Komponenten.



Carl Zeiss
Lichtmikroskopie
Postfach 4041
37030 Göttingen
Dr. Eugen Wehner
Tel.: 0551 5060 638
Fax: 0551 5060 464
E-Mail: mikro@zeiss.de


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Administrator anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 15   Heute: 7   Monat: 2316   Gesamt: 279743


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de