Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2479

Neuestes Mitglied:
ifido


Online:
11 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
11 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Umfragen
Thema: Digital - Ja oder Nein?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Ich fotografiere mit ....
Hochauflösende digitale Kamera, wissenschaftliche Bildbearbeitung
24%
 24%  [ 11 ]
Digitale Consumer Kamera > 3 megapixel
33%
 33%  [ 15 ]
Standard Consumer Kamera < 3 Megapixel
11%
 11%  [ 5 ]
USB Videokamera
4%
 4%  [ 2 ]
Analoger Kamera
4%
 4%  [ 2 ]
mehreren Lösungen, Analog & Digital
22%
 22%  [ 10 ]
Stimmen insgesamt : 45

Autor Nachricht
Administrator



Anmeldung: 08.07.2001
Posts: 318

BeitragVerfasst am: 13.02.2006, 16:47
   Titel: Digital - Ja oder Nein?

Antworten mit Zitat

Mit welchen Mitteln werden Fotos am Mikroskop erstellt, gibt es analoge Anwender?




Zuletzt bearbeitet von Administrator am 14.02.2006, 08:03, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Administrator anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kurpfalz



Anmeldung: 13.07.2001
Posts: 16

BeitragVerfasst am: 14.02.2006, 07:43
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo,

man kann (oder muss) mitunter auch mehrgleisig fahren: Für Mikroblitzfotos bin ich noch auf analoge Technik angewiesen - ansonsten inzwischen auch digital (Consumer mit 4 Megapixel). Für bewegte Bilder verwende ich dann eine Videokamera, die per Firewire mit dem PC kommuniziert. Die Auflösung ist dann natürlich geringer, als mit der digitalen Kompaktkamera.

Christian Linkenheld


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von kurpfalz anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Administrator



Anmeldung: 08.07.2001
Posts: 318

BeitragVerfasst am: 14.02.2006, 08:04
   Titel: Antwort hinzugefügt

Antworten mit Zitat

Hallo Christian,

habe eine passende Antwort hizugefügt.

Danke
Administrator


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Administrator anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
liftboy



Anmeldung: 25.11.2008
Posts: 28
Wohnort: Ahnatal

BeitragVerfasst am: 26.11.2008, 17:46
   Titel: Fotos

Antworten mit Zitat

Tja, die Frage ist: was will ich mit dem Foto?
Für ein Belegbild in der Datenbank "Präparate" reicht mir das Standbild vom Bresser Mikrocular (preiswert) völlig aus. Wirklich aussagekräftige Bilder (und Videos) bekomme ich aber nur über meine Euromex-Digitalkamera (auch seinen Preis wert, aber natürlich teurer).
Der Lacher ist die Bildbearbeitung!
Software von Motic (günstig). Nach ca. einem Vierteljahr!! hin und her muss Motic zugeben, dass ihre Software nur mit ihren eigenen Kameras (NTSC-Standard) funktioniert. Eine Änderung oder Patches sind nicht vorgesehen; ich habs trotzdem behalten, weils gut ist.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von liftboy anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micro-man



Anmeldung: 18.01.2008
Posts: 90

BeitragVerfasst am: 27.11.2008, 21:28
   Titel: Re: Fotos

Antworten mit Zitat

liftboy hat Folgendes geschrieben:
Wirklich aussagekräftige Bilder (und Videos) bekomme ich aber nur über meine Euromex-Digitalkamera (auch seinen Preis wert, aber natürlich teurer).
´

Hallo!

Damit meinen Sie doch wohl kaum die CMEX - oder??

Gruß micro-man


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von micro-man anzeigen Private Nachricht senden
liftboy



Anmeldung: 25.11.2008
Posts: 28
Wohnort: Ahnatal

BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 09:09
   Titel: Euromex

Antworten mit Zitat

Nein nein, das ist das Modell VC3031, wird sogar mit brauchbarem Objektiv (für Normalbetrieb) geliefert. Hat halt nur den Nachteil, dass sie ziemlich schwer für einen Mikroskopaufbau ist. Aber auch da gibts Hilsmittel. (ich weiss nicht wie´s geht, sonst würde ich da jetzt ein Bild dranhängen)
Gruss Wolfgang


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von liftboy anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micro-man



Anmeldung: 18.01.2008
Posts: 90

BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 19:30
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo!

Ah, eine CCD-Videokamera also.

Ich hätte mir auch nicht vorstellen können, daß Sie die CMEX meinen. Da wäre Sie nämlich der erste Hobbymikroskopiker, den es bei Erwähnung dieser Kamera nicht "schüttelt" Smile

Gruß
micro-man


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von micro-man anzeigen Private Nachricht senden
microklaus



Anmeldung: 13.01.2007
Posts: 268
Wohnort: Neuhausen

BeitragVerfasst am: 02.01.2010, 20:20
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Walter xxx,

so viel beeindruckende Technik hat mich elektrisiert und sofort habe ich die Website aufgerufen : eine interessante Vielfalt wird da geboten. Warum sieht man hier nicht ein Mal ein paar Beispielbilder?



_________________
Mit herzlichen Mikrogrüßen

Klaus Herrmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von microklaus anzeigen Private Nachricht senden
Franz Ganster



Anmeldung: 01.12.2008
Posts: 86
Wohnort: Krumbach

BeitragVerfasst am: 03.01.2010, 06:34
   Titel: Re: Beispielbilder

Antworten mit Zitat

Zitat:

Zudem muss ich noch einen gewaltigen Rückschlag vom "Mikrokoskopie-Forum" ausheilen.
Vergangenes Jahr hatte ich mit Freuden einige meiner Beobachtungen in jenem Forum publiziert - mit dem Erfolg, dass EINIGE Mikroskopiker ihre Zähne gezeigt hatten. Schon der erste Bericht wurde mir vom Administrator sofort gelöscht. Diese Agitationen von den Herren Administratoren hatte mich dann dazu bewogen, sofort aus jenem Club aus zu treten.



Hallo und Willkommen Walter xxx

nun, hier geht es nicht so kleinkrämerisch zu,
und seien Sie Gewiss, Sie sind nicht der Einzige der so denkt und solche Erfahrungen erlebt hat.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Franz Ganster anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
microklaus



Anmeldung: 13.01.2007
Posts: 268
Wohnort: Neuhausen

BeitragVerfasst am: 03.01.2010, 11:46
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
das hört sich ja radikal an.

Um was ging es denn in dem Beitrag?

Eine solche Aktion kann ich mir nur vorstellen, wenn übertriebene Werbung für kommerzielle Zwecke gemacht wird, oder beleidigt wird, auch Links zu laufenden ebay-Auktionen werden gelöscht.

Aber reine Mikroskopie - wäre sehr verwunderlich!

Gruß

Klaus



_________________
Mit herzlichen Mikrogrüßen

Klaus Herrmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von microklaus anzeigen Private Nachricht senden
mguwak



Anmeldung: 27.12.2007
Posts: 67
Wohnort: Eppstein

BeitragVerfasst am: 22.01.2010, 07:02
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Klaus

Dazu kann ich was schreiben. Ich war damals zu diesem Zeitpunkt noch Admin.

Zitat:
Es mangelt mir nicht an Bildern und Berichten, jedoch bin ich erst seit 31.12.2009 hier eingeloggt.


Herr xxx war davor schon hier im Forum angemeldet. Hat sich damals aber löschen lassen und mir und dem Admin eine PM geschickt. Mir hat er die PM nur geschickt, um mir zu sagen, das er hier aus dem Treff nur wegen mir geht. Das hat was mit dem Mikroskopie-Forum zu tun, wie er geschrieben hatte.

Zitat:
Zudem muss ich noch einen gewaltigen Rückschlag vom "Mikrokoskop-Forum" ausheilen.
Vergangenes Jahr hatte ich mit Freuden einige meiner Beobachtungen in jendem Forum publiziert - mit dem Erfolg, dass EINIGE Mikroskopiker ihre Zähne geszeit hatten. Schon der erste Bericht wurde mir vom Administrator sofort gelöscht. Diese Agitationen von den Herren Administratoren hatte mich dann dazu bewogen, sofort aus jenem Club aus zu treten.


Das stimmt so in der Form nicht und ich muss die Admins und das Forum in Schutz nehmen. Herr xxx hat diese Bilder, die er hier zeigt, auch im anderen Forum gezeigt. Es gab nur keine Resonanz auf diese Bilder. Darauf hin hatte er sich beschwert, warum keiner auf seine sehr guten Beiträge antworten würde.
Nach einer Weile mussten wir Admins einschreiten. Wir hatten ihm geschrieben, das nicht jeder zu allem was schreiben kann, weil die Themen doch sehr vielseitig waren. Kurz danach hat er an die Admins eine Mail geschrieben, das er gelöscht werden möchte und alle seine Beiträge. In der Zeit wo er aber angemeldet war, wurde NIE Beiträge gelöscht, wenn es um das Thema Mikroskopie ging.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von mguwak anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Franz Ganster



Anmeldung: 01.12.2008
Posts: 86
Wohnort: Krumbach

BeitragVerfasst am: 22.01.2010, 07:29
   Titel: Kleinkinder

Antworten mit Zitat

Hallo

Irgendwie ist mir dieser Kleinkrieg zuwider!
Es kommt mir vor, als ob manche Personen wie im Kindergarten hier handeln.

Nach dem Motto, "Der hat das und das getan, Der-Die das gemacht hat und ich will das ich hier gewinne usw.....

Kleinkindermentalität, hat wohl nichts mit fruchtbaren Beiträgen zu tun.

Ich bin in dieses Forum gekommen, weil es mir von der Struktur besser gefällt, weil es Freiheiten erlaubt und nicht ununterbrochen gelöscht, verschoben und geschlossen wird, weil man hier Dank einem toleranten, netten Admin sich entfalten kann und sich und seine Tätigkeit präsentieren kann.

Zum Streiten gehören immer zwei dazu, meine ich, und ich finde überhaupt nichts fruchtbares dabei, wenn ein persönlicher Kleinkrieg aus einem anderen Forum nun hier fortgeführt wird.

Das mit dem Löschen der Beiträge , lieber Mike, denk mal nach
wer das mit aller Konsequenz durchführte und schmollend das Forum verließ ?

Einigt euch , tragt den Diskus privat aus, aber verschont uns hier mit dieser Kindergartenmanier.

Harte Worte , ich weiß, aber das ist ein Mikroskopieforum und keine Spielzeugkiste.

in dem Sinne

Franz
.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Franz Ganster anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mguwak



Anmeldung: 27.12.2007
Posts: 67
Wohnort: Eppstein

BeitragVerfasst am: 22.01.2010, 08:31
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Herr Ganster

Ich mag es nun mal nicht, wenn man hier einfach Dinge hinein schreibt, die nicht der Warheit entsprechen.
Den Admins hier im Forum kann ich nur einfach sagen, das sie Christian Linkenheld oder Dr. Detlef Kramer zu dieser Sache befragen können. Die kennen die ganze Geschichte genau von damals.

Was den Kleinkrieg angeht, so bin ich bisher immer sachlich geblieben. Herr xxx hat Kritik an meiner Arbeit verübt und ich habe mir erlaubt das gleiche zu machen.

Zitat:
Einigt euch , tragt den Diskus privat aus, aber verschont uns hier mit dieser Kindergartenmanier.


Das hatte ich damals schon versucht. Ich habe öffentlich im Forum geschrieben, das ich ihn gerne mal anrufe um über das Thema zu reden. Resultat = null. Reden ist immer besser als schreiben. Ich habe keine Probleme damit, Telefonisch über solche Themen zu reden. Nur ist es immer einfacher, es schnell zu schreiben, als den Mut zu haben, am Telefon oder Auge in Auge über so was zu reden.

http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=4511.0


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von mguwak anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Franz Ganster



Anmeldung: 01.12.2008
Posts: 86
Wohnort: Krumbach

BeitragVerfasst am: 23.01.2010, 10:02
   Titel: Befragung

Antworten mit Zitat

allo nochmals,

Also, ich werde, und ich glaube kaum, der Admin hier wird,
irgendjemanden befragen - entweder man spricht für sich selbst und bringt es glaubwürdig oder eben auch nicht.

Aber wenn man denkt es klingt besser, wenn man so agiert -.... fragen sie mal den oder den.... - irgendwie erinnert mich das immer noch an eben das 2 Beiträge vorher beschriebene.

Und damit ist die leidige Sache für mich jedenfalls erledigt, ich investiere meine wertvolle Zeit lieber in schönere Tätigkeiten als in solch einem Kleinkram.

mfg
Franz

Very Happy


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Franz Ganster anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Besucher Online: 11   Heute: 21   Monat: 1521   Gesamt: 282389


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de