Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2466

Neuestes Mitglied:
urodesufa


Online:
15 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
15 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Digitale Fotografie
Thema: Bresser Mikrokuar 3.0MP

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas



Anmeldung: 23.06.2008
Posts: 2

BeitragVerfasst am: 24.06.2008, 06:43
   Titel: Bresser Mikrokuar 3.0MP

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und Neuling auf dem Gebiet Mikroskopie und deshalb vielleicht auch gleich eine doofe Frage an Euch:

Ich besitze ein Auflichtmikroskop und würde ganz gerne mit dem frisch erworbenen Mikrokular 3.0MP von Bresser (10fach Okular) Aufnahmen in verschiedenen Vergrößerungen machen, sprich von Maßstab 1:1 möglichst variabel bis zu 20fachen Vergrößerung. Durch das Objektivpaar bin ich derzeit auf 10fache und 20fache Vergrößerung beschränkt.

Deshalb die Frage: Kann ich für das Mikrokular einen Aufsatz/ Zwischenstück/ Zusatzteil ähnlich wie beim C-Mount oder CS-Mount Anschluss erwerben/ basteln um Einfluss auf den Okular-Vergrößerungsfaktor zu nehmen

Ich wäre für eure Ratschläge sehr dankbar.

Herzlichste Grüsse und schon vorab danke,
Thomas.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Thomas anzeigen Private Nachricht senden
microklaus



Anmeldung: 13.01.2007
Posts: 268
Wohnort: Neuhausen

BeitragVerfasst am: 24.06.2008, 10:16
   Titel: Variookular

Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,

vorab mal was Grundsätzliches: hast Du ein Stereomikroskop oder ein Auflichtmikroskop?
Ist beides mal Auflicht aber ein völlig anderer Mikroskoptyp.
Deine Angaben zur Vergrößerung sind noch nicht eindeutig: Objektiv-Vergrößerungs Faktor mal Okularfaktor geben erst mal die Vergrößerung an.

Hast Du also ein Objektiv 1x und ein Okular 10x?

Das hört sich dann nach Stereomikroskop an.
Da gibt es kontinuierlich nur Zoomobjektive, die entsprechend teuer sind.

Bevor ich in die falsche Richtung renne, erklär Dich bitte!



_________________
Mit herzlichen Mikrogrüßen

Klaus Herrmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von microklaus anzeigen Private Nachricht senden
Thomas



Anmeldung: 23.06.2008
Posts: 2

BeitragVerfasst am: 24.06.2008, 17:01
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,

ganz herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort und bitte noch einmal Entschuldigung für meine Unwissenheit.

Es handelt sich um das zugegebenermaßen etwas antiquierte Stereo Mikroskop 3323 von Eschenbach. Hierzu besitze ich ein Biobjektivpaar 1x und 2x und einige Okularsätze. Für die Beobachtung reicht dies durchaus aus, jedoch nicht für die Bildaufnahme.

Hinzu kommt, dass es leider für dieses Gerät keine Biobjektivpaare mehr zu erwerben gibt, daher sich die Suche in diese Richtung schwierig ist. Deshalb bin ich mir da mit dem Zoomobjektiv nicht sicher, ob sich das auf dem Gerät einschieben läßt.

Da das digitale Okular von Bresser "leider" nur fix 10x ist kann ich die Aufnahmen minimal nur mit 10 facher Vergrößerung, maximal mit 20 facher Vergrößerung auf dem PC schießen. Der Bereich, der für mich interessant wäre nämlich 1 bis 10fache Vergrößerung lässt sich zwar betrachten, aber nicht abbilden. Meine Überlegung war daher möglichst etwas am Okular zu modifizieren.

Ich bin für jede Idee äußerst dankbar.

Schon jetzt ganz herzliche Grüsse und allerbesten Dank,
Thomas.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Thomas anzeigen Private Nachricht senden
microklaus



Anmeldung: 13.01.2007
Posts: 268
Wohnort: Neuhausen

BeitragVerfasst am: 24.06.2008, 17:29
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,
da gibt es relativ preiswert nur die Möglichkeit die Bresser kamera zu verkaufen und eine digitak-Kompaktkamera zu kaufen und sie so zu adaptieren:

http://www.mikroskopie-forum.de/read.php?4,33431

Zu empfehlen ist eine Canon Powershot A 95; A 520; A 540
geht auch Coolpix der 900er Serie.
Damit kannst Du den Zoom der Kamera nutzen. Eine andere Möglichkeit kenne ich nicht!
Adapter hätte ich. Kamera in ebay suchen. sollte unter 150,- kosten.
Adapter 130.-

Mit der A 620; A640 wirds teurer.


Details, wenn Du interessiert bist per mail.



_________________
Mit herzlichen Mikrogrüßen

Klaus Herrmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von microklaus anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 13   Heute: 70   Monat: 2735   Gesamt: 280162


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de