Home Forumübersicht Login Registration F A Q Mitglieder Suchen Impressum


Suche





Login
Benutzername:

Passwort:

Speichern?




Statistik:
Beiträge: 2872
Mitglieder: 2481

Neuestes Mitglied:
PeterSpazy


Online:
21 Benutzer:
0 registrierte,
0 versteckte und
21 Gäste.


Der Rekord liegt
bei 240 Benutzern
am 29.10.2012, 11:16


Mitglieder online: Keine



Mikroskopie-Treff.de - Übersicht  -  Mikroskopie
Thema: 200. Geburtstag von Charles Darwin: Figürliches Mikroskop

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mappes



Anmeldung: 22.08.2001
Posts: 9
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 12.02.2009, 11:56
   Titel: 200. Geburtstag von Charles Darwin: Figürliches Mikroskop

Antworten mit Zitat



Liebe Leser,

anlässlich des heutigen 200. Geburtstags von Charles Darwin möchte ich hier auf einen Link zu einer figürlichen Karikatur des Forschers in Form eines Kleinmikroskops hinweisen. Die Bronze entstammt der Werkstatt eines berühmten französischen Bildhauers – nur wenige Exemplare wurden gefertigt – und alle sind nummeriert. Ein Exemplar des Mikroskops wurde bei der Royal Microscopical Society im Dezember 1888 gezeigt und ist als Abbildung erhalten (Journal of the Royal Microscopical Society, 1889: 113).
Viel Freude beim Betrachten der Aufnahmen:

http://www.musoptin.com/monkey_microscope.html

Beste Grüße,

Timo Mappes



_________________
Die erste vollillustrierte deutschsprachige Seite zur Geschichte der Mikroskope im 19. und frühen 20. Jahrhundert:
Museum optischer Instrumente
Stets Ankauf weiterer Instrumente!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Mappes anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micro-man



Anmeldung: 18.01.2008
Posts: 90

BeitragVerfasst am: 28.02.2009, 13:41
   Titel:

Antworten mit Zitat

Hallo!

Sie haben - glaube ich - seinerzit auch gesehen, daß eines dieser Mikroskope bei ebay vor ca. 1 - 1 1/2 Jahren angeboten wurde. Ab 1 EUR, von einem privaten "Mikroskopverschacherer", der sonst eher verbastelte Standard-Stative etc. anbietet. Man ist manchmal erstaunt, in welchen Händen sich gelegentlich solche wirklichen raren echten Museumsstücke befinden.....

Gruß microman


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von micro-man anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT - 1 Stunden
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Besucher Online: 16   Heute: 33   Monat: 1749   Gesamt: 282617


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group Designed for Trushkin.net | Styles Database Deutsche Übersetzung von phpBB.de